Epoxydharz L + Härter L (40min.) 1 Kg


Epoxydharz L + Härter L (40min.) 1 Kg

Artikel-Nr.: 1001101-RG

Auf Lager
in 1-3 Werktagen innerhalb Deutschland lieferbar

26,50 / Set(s)

Inkl. MwSt. und zzgl. Versand



Mögliche Versandmethoden: Packetdienst, Spedition, Paketdienst EU, Abholer, DHL Sperrgut

Epoxydharz L + Härter L (40min.) 1 Kg

  • Verarbeitungszeit: 40 Minuten

Mischungsverhältnis: 100 : 40 Gewichtsteile Harz : Härter
Aushärtezeit: 24 Stunden
Kalthärtend

Neue, verbesserte Härter-Qualität: frei von Nonylphenol und DETA.

 

Allgemeine Beschreibung des Systems Epoxydharz L mit Härter L:

  • Dünnflüssig, lösemittel- und füllstofffrei
  • Schnelle Tränkung von Glas-, Aramid- und Kohlenstofffasern
  • Hohe statische und dynamische Festigkeit

Das Epoxydharz L mit Härter L ist das meistverwendete Laminier- und Klebeharz aus dem R&G-Lieferprogramm.

Es weist ähnliche Festigkeiten auf, wie die in der Luftfahrt gebräuchlichen Laminiersysteme.

Die Wärmeformbeständigkeit liegt bei 60 °C nach Kalthärtung. Eine maximale Glasübergangstemperatur (Tg) von 75 °C ist nach Warmhärtung bei 60 °C über 15 h möglich.

Epoxydharz L ist dünnflüssig, lösemittel- und füllstofffrei und eignet sich hervorragend zum Tränken von Glas-, Aramid- und Kohlenstofffasern. Aufgrund der niedrigen Oberflächenspannung, der guten Haftung und des geringen Härtungsschwundes ist es für Verklebungen von Holz, Metall, Styropor® etc. sehr gut geeignet. Es läßt sich in allen gängigen Verfahren wie z.B. Handlaminieren, Druck- und Vakuumimprägnieren sowie Pressen und Wickeln verarbeiten.

Gutachten zum Harzsystem Epoxydharz L + Härter L: dieses System ist nicht zytotoxisch (zellschädigend), wichtig für Anwendungen in der Medizintechnik.

PoxySystems® ist ein eingetragenes Warenzeichen von R&G

 

Materialkennwerte (Reinharz bei Aushärtung 1 h 23 °C + 5 h 70 °C + 5 h 80 °C)


Biegeversuch

Biegefestigkeit (DIN EN ISO 178): 111 MPa

Dehnung bei Bruch: 5,9 %

Biege-E-Modul: 2.960 MPa


Zugversuch

Zugfestigkeit (DIN EN ISO 527): 69 MPa

Dehnung bei Bruch: 4,7 %

Zug-E-Modul: 2.950 MPa


Druckversuch

Druckfestigkeit (DIN EN ISO 604): 91 MPa

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Inkl. MwSt. und zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Klebstoffe