ASW15B, FS Extralight 1:4 Voll-Gfk, 3750mm, 15 % leichter als die normale Ausführung

Artikel-Nr.: GI-6000FS-LIGHT

Auf Lager
in 1-3 Werktagen innerhalb Deutschland lieferbar

1.479,00

Inkl. MwSt. und zzgl. Versand



Glider_it ASW-15 ist ein moderner, leistungsstarker und vielseitiger Semi-Scale-Flieger.Dank seines direkt von uns entwickelten Profils, ausgehend von einem Norbert Habe (Dicke von 11,2% bis 10,6%, Wölbung von 2,0° bis 1,2°), ist er für diesen Einsatz perfekt geeignet und erlaubt einen weiten Geschwindigkeitsbereich.

Das Kreisen mit der ASW-15 in schwacher Thermik ist einfach und aufgrund des geringen Luftwiderstandes und der hervorragenden Umwandlung zwischen Höhe und Geschwindigkeit eignet sie sich hervorragend für Kunstflug und Hochgeschwindigkeitsflüge.

Wölbklappen und Querruder sind an der Unterseite angelenkt, so dass bequeme Landungen mit der Butterfly-Stellung möglich sind.

 

Technical Data

  Unit of MeasureValue
Wing span:mm3.750
Wing area:dm290
Fusolage lenght:mm1.780
Weight (OD, glider config.):∼kg5,5
Weight (OD, extralight version, glider config.):∼kg5,0
Wing load (OD, extralight version, glider config.):g/dm255
Wing airfoil:n/aMod. HN

Technical Setup

Suggested servos setup BrandTypeMax Thickness
elevator:KSTBLS65120 mm
rudder:KSTBLS65120 mm
ailerons:KSTX1010 mm
flaps:KSTX1010 mm

 

Unsere Modellbausätze

  • In der Regel wird jedes Glider_it-Modell mit der folgenden Konfiguration ausgeliefert (bitte beachten Sie, dass alle Verbundstoffteile direkt in der Form lackiert werden):
  • Rumpf (Glasfaser plus Kevlar oder Karbon)
  • Tragflächen (Fiberglas und Kohlefaser, siehe Layout unten (Link))
  • Flügelverbinder (Stahl oder Kohlenstoff)
  • Höhenleitwerk (Glasfaser plus Carbonverstärkungen)
  • Ruder (Fiberglas plus Carbonverstärkungen)
  • Pvc-Baldachin
  • Cockpit (Fiberglas)

Produktlinie

Gemäß dem Produktlayout haben wir in unserem Katalog die folgenden drei verschiedenen Produktlinien

  • White Line: das Modell ist sowohl oben als auch unten weiß gestrichen
  • Basic Line: Das Modell ist in zwei verschiedenen Standardfarben lackiert: gelb, schwarz, blau, rot, grün, weiß, orange
  • Custom Line: Das Modell wird nach Ihren Vorschlägen bemalt. Bitte senden Sie uns bei der Bestellung Ihr bevorzugtes Farbschema

Darüber hinaus steht eine der folgenden Optionen zur Verfügung:

  • Deluxe: wird die Verbindungslinie des Rumpfes neu lackiert, um ein einzigartiges Meisterwerk zu erhalten. Erhältlich für White und Basic oder Custom Lösung, nur mit Standardfarben
  • Carbon Look: sowohl für den Rumpf als auch für die Tragflächen ein hervorragendes Design erhalten.Verfügbar nur für die Basic oder Custom Linie

Produkt-Layout

Dank der Flexibilität unserer Produktionsstätte und eines vollständig integrierten Prozesses, der Anpassungswünsche und Lieferkette miteinander verbindet, sind wir in der Lage, ein anderes Baukonzept anzubieten, das die Erwartungen der Mehrheit der Modellflugzeug-Enthusiasten erfüllt.

Das bedeutet, dass Sie zum Zeitpunkt des Absendens Ihrer Bestellung zwischen den folgenden drei verschiedenen Optionen wählen können:
 

Dynamisches Gesamtlayout (OD):

  •     Rumpf: Glasfaser plus einzelne Glasfaser- oder Kevlarschicht plus Carbon
  •     Tragflächen: Glasfaser mit Kohlefaserholm und Kohlefaserverstärkungen

Leistungsdynamik-Layout (PD):

  •     Rumpf: Glasfaser plus einzelne Glasfaser- oder Kevlarschicht plus Carbon
  •     Tragflächen: Fiberglas mit Carbon-Holm und doppelter Carbon-Schicht (dieses spezielle Layout ist nicht bei allen unseren Flugzeugen              verfügbar)

Schnelle Neigungsauslegung (FS):

  •     Rumpf: Fiberglas plus doppelte Fiberglas- oder Kevlarschicht plus Carbon
  •     Tragflächen: Fiberglas mit Carbon-Holm und einfacher Carbon-Schicht

EXTRALIGHT-Technologien
 

Dank der kontinuierlichen Verbesserung unserer Produktionsverfahren, unserer Verbindungen zur Luftfahrtindustrie und der Investitionen in Spitzentechnologien konnten wir seit Juli 2019 ein neues Laminierungsverfahren entwickeln, das in der Lage ist, das Modellgewicht um 15 % zu reduzieren, ohne Kompromisse bei Leistung und Robustheit einzugehen und so das Handling und den Flugspaß zu verbessern. Die so genannte EXTRALIGHT TECHNOLOGY kann auf allen unseren Layouts angewendet werden:

  • Dynamisches Gesamtlayout (OD)
  • Leistungsdynamik-Layout (PD)
  • Schnelles Slopy-Layout (FS)
Auch diese Kategorien durchsuchen: Glider_it, Glider_it